Von einer freien Schule ins Oberstufen-Gymnasium – Interview mit Emma

By | 2017-05-19T01:48:18+00:00 März 9th, 2015|Lernen / Schule|

Viele Menschen sind skeptisch, ob freie Schulen, also Ersatzschulen mit alternativ-pädagogischen Konzepten gut aufs Leben oder die Gymnasiale Oberstufe vorbereiten. Unsere Schule ist sehr frei, jedes Kind kann seinen Tag selbst einteilen. Das löst bei vielen Eltern und auch Verwandten große Skepsis aus. „Lernt man denn da überhaupt was?“ ist die häufigste Frage, die ich [...]

Schule kann wundervoll sein.

By | 2014-09-02T17:18:52+00:00 November 10th, 2013|Lernen / Schule, Privates|

Heute war Herbstfest in unserer Schule, und wieder einmal ist mir das Herz übergelaufen vor Freude, Zärtlichkeit und Dankbarkeit, dass unsere Kinder in diese  Schule gehen dürfen. Verstärkt wird dies von der Tatsache, dass mein Mann und ich gestern „Alphabet“ im Kino gesehen haben. […]

Gerechtigkeit gibt’s nicht. Wissen Sie, warum das so ist? Hier erfahren Sie es.

By | 2017-05-19T01:48:18+00:00 August 22nd, 2013|Kommunikation / Wahrnehmung, Lernen / Schule, Spiritualität|

Das Leben ist ungerecht – aber nicht immer zu deinen Ungunsten. Oscar Wilde   Als ehemalige Juristin, aber noch mehr als Mutter, bin ich häufig mit dem Vorwurf konfrontiert, etwas sei ungerecht – entweder als „Angeklagte“ oder als „Zeugin“. Auch wenn meine Kinder diesen Artikel sicherlich nicht lesen werden, habe ich gerade Lust, mich dieses [...]

"Alternative Schulen bereiten Kinder nicht aufs richtige Leben vor" – und warum das Quatsch ist.

By | 2017-05-19T01:48:19+00:00 August 30th, 2012|Allgemein, Lernen / Schule, Privates|

Am Samstag hatte ich Klassentreffen bzw. traf sich die ganze Abiturjahrgangsstufe.  Einige meiner Mitschüler sind Lehrer geworden. Und weil meine Kinder eine alternativpädagogische Schule besuchen, diskutierten wir natürlich über Schule, was sie leisten muss und soll und überhaupt. Und wieder einmal hörte ich das Argument, es nütze nichts, wenn man [...]

Margot Honecker – oder wie das mit den Erinnerungen ist

By | 2012-04-03T12:22:08+00:00 April 3rd, 2012|Allgemein, Kommunikation / Wahrnehmung, Lernen / Schule|

Gestern Abend schaute ich in der ARD die Doku “Der Sturz” und sah zum ersten Mal Margot Honecker. Ich war sehr fasziniert von dieser Sendung, denn ich bin grundsätzlich sehr neugierig, wie “Täter” über eine Zeit bzw. über eine Erinnerung berichten, in der sie Menschen das Leben schwer gemacht haben: wieviel Bewusstsein hat der Täter [...]

Lernen funktioniert nur mit Begeisterung!

By | 2017-05-19T01:48:19+00:00 Februar 18th, 2012|Lernen / Schule, Privates|

Auf der Facebook-Seite des Psychologen Roland Kopp-Wichmann habe ich gerade einen teils lustigen, teils nachdenklich stimmenden Vortrag des Hirnforschers Gerald Hüther gefunden. Er dauert über zwei Stunden, und ich habe ihn jetzt, wo ich diesen Artikel schreibe, noch nicht mal zur Hälfte angeschaut. Eine wichtige Tatsache, die er beschreibt, ist, dass das Gehirn nur mit [...]

Die Schule vom Kaninchen, Vogel, Eichhörnchen, Fisch und Aal – oder: "Allgemeinbildung"

By | 2017-05-19T01:48:19+00:00 Juli 6th, 2011|Allgemein, Lernen / Schule|

Diese wunderbare Geschichte ist nicht von mir, sondern ich habe sie gefunden auf dem Lebensfreude-Blog von Norbert Glaab. Der Autor hat noch mehr schöne Artikel geschrieben. Eines Tages versammelten sich ein Kaninchen, ein Vogel, ein Eichhörnchen, ein Fisch und ein Aal im Wald. Sie beschlossen eine Schule zu gründen und bildeten einen Schulrat. […]