“Ehrlich gesagt” – warum sagen wir das?

By | 2017-03-17T11:14:03+00:00 März 17th, 2017|Kommunikation / Wahrnehmung|

Ehrlich gesagt ist die nutzloseste Phrase ever! „Ehrlich gesagt“ – Ich höre diese Phrase in allen Varianten fast täglich, und jedes Mal muss ich ganz tief ausatmen.  Und ich muss das jetzt einfach mal ausdrücken.  „Soll ich mal ehrlich sein?“ Nein, bitte lügen Sie mich lieber an! Ist Ehrlichkeit so eine große Ausnahme, dass man [...]

Nett sein… über die Tücken der Höflichkeit

By | 2017-05-19T01:48:18+00:00 Juni 22nd, 2015|Kommunikation / Wahrnehmung|

„Das ist unhöflich!“ – Die Tücken der Höflichkeit Im Rahmen der Erziehung meiner Kinder kam ich immer wieder in Konflikt mit dem Thema Höflichkeit, z.B. wenn ich nicht wollte, dass jemand meine Kinder für schlecht erzogen hielt. Wenn z.B. die Nachbarn gerade Kuchen aßen und meine Kinder liefen in ihren Garten und fragten, ob sie [...]

Gedanken erschaffen die Realität

By | 2015-06-22T13:15:53+00:00 Dezember 20th, 2014|Kommunikation / Wahrnehmung|

Gedanken erschaffen die Realität – das wusste ich bereits. Aber kennen Sie das auch, dass Sie etwas im Kopf schon lange wissen, seine wahre Bedeutung sich Ihnen aber lange nicht erschließt? Und wenn Sie es dann erkennen, ist es so, als ob Sie es zum ersten Mal erfahren? So eine Erfahrung hatte ich gestern. Ich [...]

Ich bestimme, was die Wahrheit ist!

By | 2017-05-19T01:48:18+00:00 Oktober 6th, 2014|Kommunikation / Wahrnehmung|

Ionut David@fotolia.de "Ich bin 86 Jahre alt – wenn ich jetzt nicht wüsste, wie die Welt ist, wäre ich arm dran!“ Neulich war ich bei meiner Großmutter zu Besuch, weil der Medizinische Dienst prüfen sollte, ob sie eine Pflegestufe bekommt, und niemand außer mir verfügbar war. Mein Verhältnis zu meiner Großmutter war schon [...]

Kommunikation – Warum einige Menschen viel reden und nicht zuhören

By | 2016-01-20T12:39:24+00:00 September 14th, 2014|Kommunikation / Wahrnehmung|

Kennen Sie es, dass Menschen über eine Viertelstunde auf Sie einreden, vom Hundertste ins Tausendste kommen und nicht einmal merken, dass Sie nur nicken oder „Hm hm“ sagen? Wir finden das oft unhöflich, aber nicht immer ist es das wirklich. Gestern ist mir so jemand auf der Grenzenlos-Messe begegnet. Ich stand an einem Stehtisch und [...]

Tina hat angerufen – Diese Kommunikation war kinoreif!

By | 2014-09-09T14:42:41+00:00 September 9th, 2014|Kommunikation / Wahrnehmung, Privates|

Ich hatte heute das lustigste Erlebnis seit sehr langer Zeit. Ich habe eine Freundin namens Tina, die ich jetzt länger nicht gesehen habe. Gestern habe ich ihr auf Facebook eine Nachricht geschickt. Diese hat sie mir per SMS heute beantwortet und mir vorgeschlagen, dass wir uns am Donnerstag zum Mittagessen treffen. Heute Mittag rief Tina [...]

„Lass‘ dich mal drücken!“ Meine Schwierigkeiten mit dem Umarmen bei der Begrüßung

By | 2014-09-07T17:10:58+00:00 September 7th, 2014|Kommunikation / Wahrnehmung, Privates|

Ich habe ein Problem mit Begrüßungsritualen. Als ich z.B. ein Kind war, habe ich nicht nur meinen Eltern einen Gute-Nacht-Kuss gegeben, wenn ich ins Bett gehen sollte, sondern auch dem Besuch meiner Eltern – sofern welcher da war. Ich wollte das eigentlich nicht, aber ich dachte irrigerweise, ich müsse das tun, damit sie nicht verletzt [...]

Belohnungssystem Kind: Lob und Belohnung oder substantiiertes „Feiern“?

By | 2017-05-19T01:48:18+00:00 Juni 12th, 2014|Allgemein, Kommunikation / Wahrnehmung|

Man kann Kinder loben. Wenn man Junkies heranziehen will. Belohnungssysteme für Kinder sind sehr beliebt. Und Belohnungssysteme funktionieren ja auch prima, z.B. bei Hunden. Gehorcht der Hund, bekommt er ein "Leckerli". Bei Kindern geht das genauso. Räumt das Kind sein Zimmer auf, bekommt es einen Stern in irgendein Album geklebt. Ich würde sagen, wenn wir [...]

Interview mit Marshall Rosenberg über die spirituelle Basis der Gewaltfreien Kommunikation

By | 2015-11-09T10:28:11+00:00 April 29th, 2014|Kommunikation / Wahrnehmung, Spiritualität|

Interview mit Marshall Rosenberg Gewaltfreie Kommunikation hat laut Marshall Rosenberg eine spirituelle Basis. Dieses Interview mit Marshall Rosenberg über die spirituelle Basis von GFK habe ich vor einigen Jahren gefunden und übersetzt, weil es mich so berührt hat. Ich möchte es mit Ihnen teilen. Ist Spiritualität wichtig im Prozess der Gewaltfreien Kommunikation? Ich denke, es [...]

Wie wichtig sind Bedürfnisse wirklich?

By | 2014-02-16T21:26:47+00:00 Februar 16th, 2014|Kommunikation / Wahrnehmung|

Natürlich sind Bedürfnisse sehr wichtig – denn sie sind die Triebfeder all unseren Handelns. In der Kommunikation mit Anderen sollte man nicht auf sie verzichten. In der Selbstempathie werden sie jedoch überbewertet: sich zu sehr auf Bedürfnisse zu konzentrieren kann den Weg zur Heilung erschweren, denn man kann leicht in die Falle tappen, aus dem [...]