Mobbing unter Jugendlichen

By |2015-05-09T14:19:36+02:00Mai 9th, 2015|Allgemein, Privates|

Meine Töchter (14) haben gestern mit einer Freundin auf einer sog. „Konfi-Party“ einen krassen Fall von Mobbing unter Jugendlichen erlebt: Was sie mir nach ihrer Rückkehr erzählt haben, hat mich so entsetzt, dass ich beim Abholen von der U-Bahn-Haltestelle ein Stopp-Schild überfahren habe. Diese Partys werden von allen Frankfurter Gemeinden für Konfirmanden und ihre Freunde [...]

Lernen in einer Freien Schule

By |2015-02-27T17:36:45+02:00Februar 27th, 2015|Allgemein|

Gestern habe ich erfahren, wie Lernen in einer Freien Schule funktioniert. Gestern habe ich an der Schule meiner Kinder hospitiert. Uns Eltern wird empfohlen, das in regelmäßigen Abständen zu tun, aber ich hatte es mir bisher nicht eingerichtet. Ich bin aber froh, dass ich einen kleinen Einblick in den normalen Schulalltag hatte, denn ich kenne [...]

Sei ehrlich, würdest du meine abstehenden Ohren haben wollen?

By |2014-08-26T11:48:51+02:00August 26th, 2014|Allgemein, Privates|

Diese Frage hat mir meine Tochter, knapp 14, gestern gestellt, als sie gerade eine neue Frisur ausprobierte und meinte, sie würde ihr nicht stehen, weil ihre Ohren, die ein bisschen abstehen, dann noch deutlicher zu sehen wären. Ich wiegelte ab und sagte, ihre Ohren seien gar nicht so schlimm. Und dann kam diese Frage: "Würdest [...]

Belohnungssystem Kinder: Lob und Belohnung oder substantiiertes „Feiern“?

By |2019-01-02T13:57:58+02:00Juni 12th, 2014|Allgemein, Kommunikation / Wahrnehmung|

Belohnungssystem Kinder Man kann Kinder loben. Wenn man Junkies heranziehen will. Belohnungssysteme für Kinder sind sehr beliebt. Und Belohnungssysteme funktionieren ja auch prima, z.B. bei Hunden. Gehorcht der Hund, bekommt er ein "Leckerli". Bei Kindern geht das genauso. Räumt das Kind sein Zimmer auf, bekommt es einen Stern in irgendein Album geklebt. Ich würde sagen, [...]

Wie Sie im Gespräch die Lufthoheit behalten und sich über Ihren Gesprächspartner stellen

By |2014-09-14T10:52:23+02:00November 18th, 2013|Allgemein, Kommunikation / Wahrnehmung|

Kommunikation ist oft wie Fußball: In vielen Gesprächen geht es nur darum, Boden zu gewinnen, den Ball möglichst lange zu besitzen, den Anderen nicht zu Wort kommen zu lassen. Austausch wird sowieso völlig überschätzt. Hier sind ein paar Tricks, wie Sie Worte absondern können, ohne etwas sagen zu müssen und wie Sie sich ohne viel [...]

Boris Becker – Das Leben ist kein Spiel. Schreiben übrigens auch nicht.

By |2018-02-04T22:26:19+02:00Oktober 21st, 2013|Allgemein, Buchtipps|

Zu meiner Entlastung muss ich sagen, dass ich das Buch geschenkt bekommen habe: Als Boris Becker auf der Frankfurter Buchmesse 2013 ein Interview gab, drehte ein ZDF-Team direkt neben mir einen Bericht für die Sendung aspekte. Als sie fertig waren, boten sie mir die Biografien von Wolfgang Niedecken und Boris Becker an. Und weil ich [...]

„Gedanken sind wie Jelly Beans“ – Wie ich nachts ein fremdes Kind coachte.

By |2017-05-19T01:48:18+02:00September 13th, 2013|Allgemein, Kommunikation / Wahrnehmung, Privates|

Meine Töchter sind zwar fast 13, aber sie haben auch Freundinnen, die vier Jahre jünger sind. Eine davon – ich nenne sie mal Lea – schlief gestern bei uns. Lea äußerte schon beim Abendessen, dass sie noch nicht genau wisse, ob sie bei uns schlafen könne, weil sie Angst habe, Heimweh zu bekommen. Ihre Mutter [...]

Meine Lieblings-Tweets Mai bis August

By |2013-08-30T19:18:55+02:00August 30th, 2013|Allgemein|

Ich bin jemand, die eher wenig “besternt” – ein Tweet muss schon besonders lustig sein. Und endlich, endlich habe ich die Funktion entdeckt, mit der man Lieblingstweets in eine Website einbinden kann – hier sind meine Favorites. Bei einigen könnte ich ständig neu lachen. Was kommt raus, wenn ein Zeuge Jehovas und ein Atheist gemeinsam [...]

Schuld gibts eigentlich nicht.

By |2017-05-19T01:48:18+02:00August 28th, 2013|Allgemein, Kommunikation / Wahrnehmung, Spiritualität|

Schuld ist ein großes Thema – vermutlich viel zu groß für einen Blogartikel. Und doch habe ich ständig den Impuls, darüber zu schreiben, denn immer wieder stoße ich mich an der Formulierung, dass jemand an etwas schuld sei. Nähern wir uns dem Thema zunächst so emotionsfrei wie möglich. Wie wird der Schuldbegriff im Rechtssystem verwendet? [...]

Traummann finden – 8 Tipps, um den neuen Lover auf seine Tauglichkeit für den Dauereinsatz zu testen!

By |2017-05-19T01:48:18+02:00August 10th, 2013|Allgemein, Kommunikation / Wahrnehmung|

Traummann finden – das ist gar nicht so einfach, denn wie will man wissen, ob das Sahnestückchen, das man sich geangelt hat, hält, was es verspricht? Denn da man sich in der Anfangsphase einer Bekanntschaft zusammenreißt und von der Schokoladenseite zeigt, sagt ein von sanfter Achtsamkeit und bestrickender Kreativität getränktes Wohlverhalten leider überhaupt nichts über [...]