Mobbing unter Jugendlichen

By | 2015-05-09T14:19:36+00:00 Mai 9th, 2015|Allgemein, Privates|

Meine Töchter (14) haben gestern mit einer Freundin auf einer sog. „Konfi-Party“ einen krassen Fall von Mobbing unter Jugendlichen erlebt: Was sie mir nach ihrer Rückkehr erzählt haben, hat mich so entsetzt, dass ich beim Abholen von der U-Bahn-Haltestelle ein Stopp-Schild überfahren habe. Diese Partys werden von allen Frankfurter Gemeinden für Konfirmanden und ihre Freunde [...]

Von einer freien Schule ins Oberstufen-Gymnasium – Interview mit Emma

By | 2017-05-19T01:48:18+00:00 März 9th, 2015|Lernen / Schule|

Viele Menschen sind skeptisch, ob freie Schulen, also Ersatzschulen mit alternativ-pädagogischen Konzepten gut aufs Leben oder die Gymnasiale Oberstufe vorbereiten. Unsere Schule ist sehr frei, jedes Kind kann seinen Tag selbst einteilen. Das löst bei vielen Eltern und auch Verwandten große Skepsis aus. „Lernt man denn da überhaupt was?“ ist die häufigste Frage, die ich [...]

Lernen in einer Freien Schule

By | 2015-02-27T17:36:45+00:00 Februar 27th, 2015|Allgemein|

Gestern habe ich erfahren, wie Lernen in einer Freien Schule funktioniert. Gestern habe ich an der Schule meiner Kinder hospitiert. Uns Eltern wird empfohlen, das in regelmäßigen Abständen zu tun, aber ich hatte es mir bisher nicht eingerichtet. Ich bin aber froh, dass ich einen kleinen Einblick in den normalen Schulalltag hatte, denn ich kenne [...]

Gedanken erschaffen die Realität

By | 2015-06-22T13:15:53+00:00 Dezember 20th, 2014|Kommunikation / Wahrnehmung|

Gedanken erschaffen die Realität – das wusste ich bereits. Aber kennen Sie das auch, dass Sie etwas im Kopf schon lange wissen, seine wahre Bedeutung sich Ihnen aber lange nicht erschließt? Und wenn Sie es dann erkennen, ist es so, als ob Sie es zum ersten Mal erfahren? So eine Erfahrung hatte ich gestern. Ich [...]

Ich bestimme, was die Wahrheit ist!

By | 2017-05-19T01:48:18+00:00 Oktober 6th, 2014|Kommunikation / Wahrnehmung|

Ionut David@fotolia.de "Ich bin 86 Jahre alt – wenn ich jetzt nicht wüsste, wie die Welt ist, wäre ich arm dran!“ Neulich war ich bei meiner Großmutter zu Besuch, weil der Medizinische Dienst prüfen sollte, ob sie eine Pflegestufe bekommt, und niemand außer mir verfügbar war. Mein Verhältnis zu meiner Großmutter war schon [...]

Kommunikation – Warum einige Menschen viel reden und nicht zuhören

By | 2016-01-20T12:39:24+00:00 September 14th, 2014|Kommunikation / Wahrnehmung|

Kennen Sie es, dass Menschen über eine Viertelstunde auf Sie einreden, vom Hundertste ins Tausendste kommen und nicht einmal merken, dass Sie nur nicken oder „Hm hm“ sagen? Wir finden das oft unhöflich, aber nicht immer ist es das wirklich. Gestern ist mir so jemand auf der Grenzenlos-Messe begegnet. Ich stand an einem Stehtisch und [...]

Tina hat angerufen – Diese Kommunikation war kinoreif!

By | 2014-09-09T14:42:41+00:00 September 9th, 2014|Kommunikation / Wahrnehmung, Privates|

Ich hatte heute das lustigste Erlebnis seit sehr langer Zeit. Ich habe eine Freundin namens Tina, die ich jetzt länger nicht gesehen habe. Gestern habe ich ihr auf Facebook eine Nachricht geschickt. Diese hat sie mir per SMS heute beantwortet und mir vorgeschlagen, dass wir uns am Donnerstag zum Mittagessen treffen. Heute Mittag rief Tina [...]

„Lass‘ dich mal drücken!“ Meine Schwierigkeiten mit dem Umarmen bei der Begrüßung

By | 2014-09-07T17:10:58+00:00 September 7th, 2014|Kommunikation / Wahrnehmung, Privates|

Ich habe ein Problem mit Begrüßungsritualen. Als ich z.B. ein Kind war, habe ich nicht nur meinen Eltern einen Gute-Nacht-Kuss gegeben, wenn ich ins Bett gehen sollte, sondern auch dem Besuch meiner Eltern – sofern welcher da war. Ich wollte das eigentlich nicht, aber ich dachte irrigerweise, ich müsse das tun, damit sie nicht verletzt [...]

Sei ehrlich, würdest du meine abstehenden Ohren haben wollen?

By | 2014-08-26T11:48:51+00:00 August 26th, 2014|Allgemein, Privates|

Diese Frage hat mir meine Tochter, knapp 14, gestern gestellt, als sie gerade eine neue Frisur ausprobierte und meinte, sie würde ihr nicht stehen, weil ihre Ohren, die ein bisschen abstehen, dann noch deutlicher zu sehen wären. Ich wiegelte ab und sagte, ihre Ohren seien gar nicht so schlimm. Und dann kam diese Frage: "Würdest [...]

Belohnungssystem Kind: Lob und Belohnung oder substantiiertes „Feiern“?

By | 2017-05-19T01:48:18+00:00 Juni 12th, 2014|Allgemein, Kommunikation / Wahrnehmung|

Man kann Kinder loben. Wenn man Junkies heranziehen will. Belohnungssysteme für Kinder sind sehr beliebt. Und Belohnungssysteme funktionieren ja auch prima, z.B. bei Hunden. Gehorcht der Hund, bekommt er ein "Leckerli". Bei Kindern geht das genauso. Räumt das Kind sein Zimmer auf, bekommt es einen Stern in irgendein Album geklebt. Ich würde sagen, wenn wir [...]