About Michaela Albrecht

This author has not yet filled in any details.
So far Michaela Albrecht has created 90 blog entries.

“Was man von hier aus sehen kann” von Mariana Leky

By | 2018-02-04T23:26:04+00:00 Februar 4th, 2018|Allgemein, Buchtipps|

"Was man von hier aus sehen kann" von Mariana Leky Dieses Buch habe ich als Hörbuch kennen gelernt, und ich glaube, es ist das schönste Buch, das ich jemals gelesen bzw. gehört habe. Als Hörbuch wird es gelesen von Sandra Hüller, einer begnadeten Schauspielerin, die in dem hochdekorierten Film "Toni Erdmann" die weibliche Hauptrolle gespielt [...]

Warum lästern wir über andere?

By | 2017-12-07T13:55:58+00:00 Dezember 7th, 2017|Allgemein|

Lästern Warum lästern wir? Je mehr wir über andere lästern oder urteilen, desto weniger lieben wir uns selbst. Lästern – für einige von uns ist es fast eine Sucht, für andere gar nicht. Wie kommt das eigentlich? Was macht es so unwiderstehlich, über andere Menschen etwas Negatives zu sagen? Ich habe das an mir selbst [...]

Für manche Menschen ist immer der 1. April

By | 2017-11-30T11:59:07+00:00 November 29th, 2017|Allgemein|

Leute veräppeln Leute veräppeln – kennen Sie Menschen, die Ihnen „aus Spaß“ eine ausgedachte Geschichte erzählen (ich hätte auch Lüge sagen können, aber der Begriff war mir zu hart), um diese dann relativ schnell wieder zu berichtigen? Sie wollen Sie nicht anlügen, aber es macht ihnen viel Spaß, Sie hochzunehmen, Sie zu veräppeln, Sie hinter’s [...]

Trost spenden – wie geht es richtig?

By | 2017-06-30T12:35:28+00:00 Juni 30th, 2017|Allgemein|

Trost spenden Wir alle brauchen manchmal Trost – aber was hilft dem zu Tröstenden am besten? Trost spenden – das ist ein löblicher Impuls, wenn wir einen Menschen sehen, der gerade leidet. Wir wollen ihm helfen, dass es ihm besser geht. Am häufigsten wollen wir das bei weinenden Kindern. Hier werfe ich mal ein [...]

“Ehrlich gesagt” – warum sagen wir das?

By | 2017-03-17T11:14:03+00:00 März 17th, 2017|Kommunikation / Wahrnehmung|

Ehrlich gesagt ist die nutzloseste Phrase ever! „Ehrlich gesagt“ – Ich höre diese Phrase in allen Varianten fast täglich, und jedes Mal muss ich ganz tief ausatmen.  Und ich muss das jetzt einfach mal ausdrücken.  „Soll ich mal ehrlich sein?“ Nein, bitte lügen Sie mich lieber an! Ist Ehrlichkeit so eine große Ausnahme, dass man [...]

Fremdenfeindlichkeit und Rassismus abzulehnen ist wie Feuer mit Öl löschen.

By | 2017-05-19T01:48:18+00:00 Januar 3rd, 2017|Allgemein|

Fremdenfeindlichkeit und Rassismus kann man nicht bekämpfen. Nur integrieren. Über Fremdenfeindlichkeit habe ich schon im Februar einen Artikel geschrieben. In der Zwischenzeit hat sich die Lage weiter zugespitzt: Die Guten stellen sich auf der einen Seite zusammen und "kämpfen gegen Rechts", die Bösen rotten sich im anderen Lager zusammen, feixen, spotten und hetzen aufs Übelste [...]

Sich selbst lieben lernen 2.0

By | 2016-11-23T12:34:34+00:00 November 22nd, 2016|Allgemein, Privates|

Sich selbst lieben lernen – eigentlich kein großes Ding, sollte man meinen, wenn man wie ich seit 13 Jahren Gewaltfreie Kommunikation lernt/kann/weitergibt. Ich dachte, ich hätte einfach ein flapsiges Verhältnis zu mir. Ich dachte, ich könne mal denken „Boah, bin ich doof!“, ohne es ernst zu meinen. Ich bin doch mein guter Kumpel, oder? Nee, [...]

Robert Gonzales – Gewaltfreie Kommunikation 2.0

By | 2016-07-02T00:03:38+00:00 Juli 1st, 2016|Allgemein|

Am letzten Wochenende habe ich Robert Gonzales kennen gelernt. Das Seminar (welches übrigens hervorragend organisiert wurde von Jürgen Engel und Iris Bawidamann!) mit ihm hat mein Verständnis von Gewaltfreier Kommunikation auf eine höhere Ebene gebracht. Ich habe eine Zeitlang die Auffassung vertreten, Bedürfnisse seien im Gespräch gar nicht so besonders wichtig, sondern dass es mehr [...]

Fremdenhass

By | 2016-12-12T02:00:04+00:00 Februar 23rd, 2016|Allgemein|

Fremdenhass – Hass ist nie eine Lösung! Ich habe lange gezögert, einen Blogartikel zu den derzeitigen Entwicklungen in Deutschland zu schreiben – größtenteils aus der Angst, missverstanden zu werden, aber auch aus der Resignation, sowieso nichts ändern zu können. Dass ich es jetzt doch tue, kommt daher, dass ich einen Gedanken in die Diskussion bringen [...]

Nett sein… über die Tücken der Höflichkeit

By | 2017-05-19T01:48:18+00:00 Juni 22nd, 2015|Kommunikation / Wahrnehmung|

„Das ist unhöflich!“ – Die Tücken der Höflichkeit Im Rahmen der Erziehung meiner Kinder kam ich immer wieder in Konflikt mit dem Thema Höflichkeit, z.B. wenn ich nicht wollte, dass jemand meine Kinder für schlecht erzogen hielt. Wenn z.B. die Nachbarn gerade Kuchen aßen und meine Kinder liefen in ihren Garten und fragten, ob sie [...]